TLF 3000

Das Tanklöschfahrzeug 3000 der Feuerwehr Oberwesel.

Funkrufname Florian St.Goar-Oberwesel 1/23-1
Fahrgestell MAN TGM 13.290
Aufbau Magirus
Baujahr 2019
Gesamtgewicht 14.300 kg
Fahrzeughöhe 3,13 m
Besatzung 1/2
Beladung
  • Normbeladung
  • Tauchpumpe TP4/ TP8
  • Wathosen
  • Rettungswesten, schwer entflammbar
  • Schlauchpaket Innenangriff
  • Schnellangiffsleitung je 1*C und 1*D zusätzlich
  • Faltbehälter, 5000Liter, selbstaufstellend mit Sauganschluss
  • Wassersauger mit Zubehör
  • Diverse Werkzeuge
  • Seilwinden-Zubehör und Anschlagmitteln
  • 8 Verkehrsleitkegel 750mm
  • 4 Euroblitzleuchten
  • 2 Faltsignale Feuerwehr mit Stativ-Adaptern
  • Flutlicht-Tragegestell
  • Motortrennschleifer
  • 2 Langzeit-Atmer
  • 2 Atemschutzgeräte mit CFK-Falschen
  • Stromerzeuger 13kVA, geräuschgedämmt
  • 2 integrierte Kabelaboller Strom-Schnellangriff
  • 2 Vegetationsbrandbekämpfungs-Sets
  • Wechselmodul-System:
    • Technische Hilfe – Schere/Spreizer
    • Unwetter – Pumpentechnik wie z.B. Chiemsee-Schmutzwasserpumpe
    • Brandbekämpfung – Akku-Lüfter mit Zusatzausrüstung und Korblagerung DLK
Zusätzlich verbaute Technik
  • Seilwinde 5kN
  • Anhängerkupplung 13t mit Druckluftanschluss
  • Autom. Schaumzumischsystem Caddy-Sys
  • 120 Liter Schaummitteltank
  • LED-Lichtmast, 230V mit 4×21.000 Lumen Lichtleistung