Datum: 3. Januar 2022 um 16:39
Alarmierungsart: Funkmelder, Sirene
Dauer: 1 Stunde 43 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz > Hilfeleistungseinsatz 2
Einsatzort: B9 Oberwesel – St.Goar
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Am Nachmittag des 03.01. wurde der Löschzug Oberwesel gemeinsam mit den Einheiten aus St.Goar zu einem Verkehrsunfall auf die B9 zwischen Oberwesel und St.Goar in Höhe des Kammereck-Tunnels alarmiert. Dort hatte sich ein PKW besetzt mit 3 Personen überschlagen. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten alle drei Insassen das Fahrzeug bereits verlassen und wurden vom DRK Rettungsdienst betreut. Die Einsatzmaßnahmen beschränkten sich daher auf die Sicherstellung des Brandschutzes, Ausleuchten der E-Stelle sowie in Absprache mit der Polizei die Verkehrsabsicherung bzw. die Sperrung der B9. Die drei Verletzten wurden in ein Koblenzer Krankenhaus gebracht. Wir wünschen allen Unfallbeteiligten eine baldige Genesung.