Freiwillige Feuerwehr Oberwesel

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

Letzte Einsätze

20.05.2018  um 12:00 Uhr  in Oberwesel  BSD Spectaculum  mehr ...
19.05.2018  um 12:00 Uhr  in Oberwesel  BSD Spectaculum  mehr ...
22.04.2018  um 02:44 Uhr  in Biebernheim  Brennende Mülltonne  mehr ...

Feuerwehr Oberwesel erhält Bootsgarage für Rettungsboot

Die Feuerwehr Oberwesel hat den ersten Bauabschnitt für die Errichtung ihrer neuen Bootsgarage für das Rettungsboot erfolgreich abgeschlossen. Nach 10 Monaten der Planung und den Genehmigungsverfahren, welche federführend durch den Kameraden Christian Albrecht erarbeitet wurde, konnte Ende April die Bootsplattform in freundschaftlicher Zusammenarbeit mit der Firma Duwe & Partner aus Waldeck installiert werden. Mit vereinten Kräften aktiver Feuerwehrmitglieder, den Mitarbeiter der Firma Duwe und der Unterstützung der Baufirma Stefan Jäckel konnten die Einzelteile der Plattform mit dem Manitu ins Hafenbecken gehoben werden.

 

Die Bootsplattform hat eine Größe von 12 m x 5m und verfügt über ein Auffahrrollensystem mit Kiel- und Auflagerollen, damit das 1,6 Tonnen schwere Rettungsboot ohne Problem auf die Bootsplattform auffahren und somit trocken liegen kann. Die Plattform verfügt außerdem über eine handbetriebene Seilwinde sowie Stahl- und Kunststoffklappen. Weiterhin sind entsprechende Abspannösen in der Plattform eingebracht, damit ein Materialcontainer problemlos installiert werden kann.

 

Die Feuerwehr Oberwesel ist nunmehr in der Lage an 365 Tage rund um die Uhr eine gezielte und schnelle Wasserrettung innerhalb der gesetzlichen Einsatzgrundzeit von 8 Minuten durchzuführen und hat somit den Schutz der Bürgerinnen und Bürger verstärkt. Als nächster Bauabschnitt steht jetzt die Überdachung des Bootes auf dem Plan. Hier wird bereits mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet.