Freiwillige Feuerwehr Oberwesel

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

Letzte Einsätze

19.02.2018  um 17:18 Uhr  in Oberwesel  Flächenbrand  mehr ...
07.02.2018  um 06:31 Uhr  in Oberwesel  Unterstützung Rettungsdienst  mehr ...
03.02.2018  um 14:31 Uhr  in Oberdiebach  Kaminbrand  mehr ...

Verbandsgemeindefeuerwehrtag 2015

Die Festveranstaltung begann mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Petrus Kirche. Nach dem Gottesdienst folgten die Gruß- und Dankesworte des Ersten Beigeordneten der Verbandsgemeinde St. Goar-Oberwesel, Christian Stahl, des Wehrleiters Dirk Vogt und des Ersten Beigeordneten Michael Brennemann in Vertretung des Ortsbürgermeisters Stephan Doorn.
Im offiziellen Teil dieser Veranstaltung standen „Ehrungen und Beförderungen“ verdienter Feuerwehrfrauen und –männer durch den Ersten Beigeordneten Christian Stahl an.
Beförderungsurkunden zum Feuerwehrmann erhielten:
Albert Lambrich (Oberwesel-Dellhofen) Timo Ahrens (Oberwesel)
Zum Oberfeuerwehrmann wurden befördert: Martin Jodlauk, Maximilian Kahl (beide Oberwesel), Tony Büttner (Oberwesel-Dellhofen), Andre Galinski (Oberwesel-Langscheid)
Zum Hauptfeuerwehrmann/zur Hauptfeuerwehrfrau wurden befördert:
Niclas Bappert, Jonas Becker, Thomas Hölz, Maximilian Jäckel, Carmen Lief (alle Oberwesel), Markus Leininger (Wiebelsheim), Matthias Lambrich, Tim Vogel (beide Oberwesel-Langscheid)
Beförderungsurkunden zum Löschmeister überreichte Erster Beigeordneter Christian Stahl an:
Christoph Castor, Jörg Daum, Oliver Julius, Stefan Weber (alle Oberwesel)
Zum Brandmeister wurde befördert:
Karsten Lehnard
Zum Oberlöschmeister/ zur Oberlöschmeisterin wurden befördert:
Nicole Stiehl, Rudolf Silbernagel (Oberwesel), Roland Dietz (Oberwesel-Langscheid)
Zum Oberbrandmeister beförderte Erster Beigeordneter Christian Stahl:
Thomas Dietrich (Oberwesel), Andre Stein (St. Goar-Werlau)

Erster Beigeordneter Christian Stahl verabschiedete Wehrführer Matthias Link (Urbar) und ernennt Janis Rüdesheim zum kommissarischen Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Urbar.
Er verabschiedet den Wehrführer der Stützpunktwehr Franz Hubert Persch (Oberwesel) sowie dessen ersten Stellvertreter Jürgen Poß (Oberwesel) und ernennt Volker Stiehl zum zukünftigen Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Oberwesel und Herrn Holger Castor zu dessen ersten Stellvertreter.
Florian Eisenhauer wurde in seinem Amt als Wehrführer und Engelhard Müller als sein Stellvertreter der Freiwilligen Feuerwehr Laudert wiedergewählt und zur Fortführung der jeweiligen Ämter für 10 Jahre ernannt.
Erster Beigeordneter Christian Stahl bestellte Thomas Dietrich zum Zugführer der Freiwilligen Feuerwehr Oberwesel. Arnold Aßmann wurde als Zugführer der Freiwilligen Feuerwehr Wiebelsheim entpflichtet. Andreas Müller wurde zum Gruppenführer der Freiwilligen Feuerwehr Wiebelsheim bestellt. Zum Atemschutzgerätwart der VG St. Goar-Oberwesel wurde Gregor Haasenritter bestellt. Stefan Weber wurde zum Stellvertretenden Jugendfeuerwehrwart der Freiwilligen Feuerwehr Oberwesel bestellt. Jonas Becker wurde von seinem Amt als Jugendfeuerwehrwart der VG St. Goar-Oberwesel entpflichtet.
Zur Vollendung des 63. Lebensjahres wurde Hans Peter Karbach (Oberwesel-Dellhofen) und zur Vollendung des 60. Lebensjahres Herr Heinrich Becker (Wiebelsheim) eine Dankurkunde und ein Weinpräsent überreicht. Aus dem aktiven Dienst wurde Arnold Aßmann (Wiebelsheim) verabschiedet.
Ehrungen:
Das „Silberne Feuerwehr-Ehrenzeichen“ für 25-Jahre aktive Pflichterfüllung in der Feuerwehr erhielten:
Marco Wolf-Esch (St. Goar-Biebernheim), Heiko Henrich, Stephan Menne (beide Niederburg), Thomas Hölz, Wolfgang Dietrich, Ingo Glöckner, Peter Schmitz (alle Oberwesel), Andreas Belzer (St. Goar),
Der Verbandsgemeindefeuerwehrtag wurde von rund 200 Gästen und Feuerwehrangehörigen besucht und endete harmonisch mit einem gemütlichen Beisammensein bei herrlichstem Sommerwetter. Ein besonderer Dank gebührt der Freiwilligen Feuerwehr Wiebelsheim für die Ausrichtung dieses Tages.